Klimapreis der
Schlüsselregion e.v.

Die Schlüsselregion e.V. würdigt den Klimaschutz regionaler Unternehmen. Interessierte Unternehmen können sich bis zum 29. Februar 2024 per beschreibbarer PDF bewerben.

Der Preis wird auf der Netzwerkmesse der Schlüsselregion am 18. April 2024 um 17 Uhr vergeben.

Klimapreis der Schlüsselregion e.V.

Die Schlüsselregion e.V. setzt sich für Nachhaltigkeit in der Region ein und möchte Unternehmen auszeichnen, die sich für den Klimaschutz besonders engagieren. 

Hierfür vergibt die Schlüsselregion, nach Beurteilung durch eine unabhängige Jury, erstmalig einen Klimapreis an Unternehmen der Region Velbert und Heiligenhaus.

Ziel des Klimapreises ist es auch, die teilnehmenden Unternehmen miteinander zu vernetzen, damit die Erfahrungen geteilt werden können. So hat jedes teilnehmende Unternehmen etwas davon.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann füllen Sie diese PDF-Datei aus und senden uns diese im Anschluss an info@schluesselregion.de zu.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis zum 29. Februar 2024 ein. Später eingereichte Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

  • Wer kann teilnehmen?

    Teilnehmen kann jedes Unternehmen der Region mit Firmensitz in Velbert oder Heiligenhaus. Für eine Teilnahme einfach diese beschreibbare PDF herunterladen und ausgefüllt an info@schluesselregion.de senden.

    Es können nur Klimaschutzmaßnahmen berücksichtigt werden, die an den Standorten in Velbert oder Heiligenhaus durchgeführt wurden.

    Die Mitglieder der Jury sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

  • Wie wird entschieden, wer den Preis erhält?

    Die Klimaschutzmaßnahmen Ihres Unternehmens werden von einer unabhängigen Jury anhand der unten genannten Kriterien bewertet.

    Wettbewerbsbeitrage können sich auf technische Maßnahmen oder energiesparende Verhaltensweisen beziehen.

    Technische Maßnahmen können beispielsweise sein:

    • - Energetische Sanierung von Gebäuden
    • - Innovative energieeffiziente Produktion
    • - Nutzung von erneuerbarer Energie
       

    Energiesparende Verhaltensweisen können beispielsweise sein:

    • - Energiesparmaßnahmen
    • - Klimaschonendes Mobilitätsverhalten
    • - Aufklärungsarbeit
    •  

    Zudem sollten Sie darauf eingehen, inwiefern Sie eine Vorbildfunktion einnehmen und beispielsweise Mitarbeitende für den Klimaschutz motivieren.

  • Wie setzt sich die Jury zusammen?

    Die Jury setzt sich aus Expert:innen unterschiedlicher Bereiche zusammen:

    - Melanie Bayo, Stabsstelle Klimaschutz der Stadt Velbert

    - Kirsten Burat, Architektin aus Heiligenhaus

    - Hannes Johannsen, Förster Stadt Heiligenhaus

    - Muriel Liebergall, Bereich Klimaschutz der Stadt Heiligenhaus

    - Peter Rösler, fastplan GmbH, Fabrikplaner aus Velbert

  • Nach welchen Kriterien wird bewertet?

    Grundlage für die Entscheidung der unabhängigen Jury sind die folgenden vier Kriterien:

    -          Relevanz für den Klimaschutz

    -          Best Practice/Anwendbarkeit

    -          Vorbildfunktion

    -          Innovationsgehalt

  • Was kann gewonnen werden?

    Zu gewinnen gibt es ein Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro, das entweder für weitere Klimaschutzmaßnahmen im eigenen Unternehmen genutzt oder für eine entsprechende Maßnahme in einer gemeinnützigen Einrichtung in Velbert oder Heiligenhaus gespendet werden kann.

  • Profitiere ich auch als nicht erstplatziertes Unternehmen von einer Teilnahme?

    Absolut! Selbst wenn Sie nicht den Spitzenplatz erreichen, bieten die Teilnahme und der Austausch mit anderen Unternehmen wertvolle Erkenntnisse. Die Erfahrungen und Erkenntnisse Ihrer Mitbewerber können Ihnen einen bedeutenden Mehrwert bieten. Sie können vom Austausch profitieren, der helfen kann Maßnahmen für Ihr Unternehmen zu identifizieren.

  • Wann wird der Preis vergeben?

    Der Preis wird auf der Netzwerk-Messe der Schlüsselregion e.V., welche am 18.04.2024 um 17 Uhr stattfindet, vergeben.

  • Wie kann ich mich bewerben?

    Sie können diese beschreibbare PDF ausfüllen und ausgefüllt an info@schluesselregion.de senden.

Die Schlüsselregion präsentierte sich beim Schlüsselfest mit einer Ausstellung.