01.12.2010 10:25 Alter: 4 yrs

Roboter haben den Dreh raus

Kategorie: Aktuell, Wirtschaftsfrühstück

Schlüsselregion schließt Veranstaltungsjahr ab

Die Schlüsselregion e.V. blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück: Über 600 Teilnehmer kamen in diesem Jahr zu den Veranstaltungen der Unternehmensvereinigung für Velbert und Heiligenhaus.

Den Abschluss des Veranstaltungsjahres machte das Wirtschaftsfrühstück der Schlüsselregion am Dienstag bei der Heiligenhauser cam-partner GmbH. Geschäftsführer Frank Klatte stellte den Mitgliedern des Unternehmensnetzwerks seinen Betrieb vor, den er 2004 gemeinsam mit Thomas Förster gegründet hat. Seitdem hat sich das Unternehmen erfolgreich als Anbieter von CAM-Systemen etabliert, die bei IT-Prozessen in der industriellen Fertigung eingesetzt werden.

Danach gab's einen Ausblick in die Zukunft der Metallbearbeitung: Dort, wo heute noch CNC-Maschinen dominieren, sind künftig vielleicht Roboter am Werk. "Fräsen, drehen und bohren sind nur einige Beispiele, in denen die neueste Generation der Robotertechnik ähnlich präzise arbeitet wie herkömmliche Drehautomaten", erklärte Franz Groll vom Roboterspezialisten KUKA. Lediglich bei der Steuerung ändert sich nichts – egal ob CNC-Maschine oder Roboter, dahinter steht immer der Mensch.

Teilnehmer beim Wirtschaftsfrühstück


Die Schlüsselregion e.V. | Talstraße 71 | 42551 Velbert | Tel. 02051 / 607104 | E-Mail: info(at)schluesselregion.de | print